Flexible Erweiterungsoptionen durch Zusatzmodule

Mit den von Doll + Leiber entwickelten Softwaremodulen gelingt eine schnelle und individuelle Anpassung von intertrans an die Bedürfnisse von Transport- und Speditionsunternehmen. Erweiterungen für das Softwareportfolio umfassen unter anderem die grafische Disposition, das Fuhrparkmanagement und die Lagerverwaltung.

dispoplan (dp)

Mit dem Modul dp-dispoplan effizient Fahrzeuge und Fahrer disponieren! Ein Klick genügt, um die verfügbaren Fahrzeuge zu überschauen, Touren zu planen und Fahrer einzuteilen. So erhöht sich die Rentabilität von Aufträgen und Routen. Mit dp-dispoplan können Transportunternehmer auch auf kurzfristige Anforderungen schnell reagieren.

fuhrparkmanager (fm)

Das Modul fuhrparkmanager (fm) erfasst stets die Kosten von Fuhrpark und Fahrer. Technische Daten und Termine der Fahrzeuge sowie Urlaub, Arbeitszeiten und Qualifikationen der Fahrer werden zentral über die Software erfasst.

lager + logistik (ll)

Das Modul für effiziente Lager- und Logistikdienstleistungen: Mit Hilfe des Moduls von Doll+ Leiber werden Umschlaglager, aber auch Speditions-/Logistiklager wirtschaftlich und effektiv verwaltet. intertrans erfasst und steuert in Kombination mit dem ll-Modul alle lagerspezifische Tätigkeiten einfach und übersichtlich.